herbst-8662.jpg

Rosé Sophie 2021

Unser Rose wird aus Zweigelt und Pinot Noir Trauben gekeltert. Durch das schöne Zucker Säurespiel ist es der ideale Wein für laue Sommerabende.
12,0 % Alkohol, trocken

Grüner Veltliner Kamptal 2021

ein fruchtiger Grüner Veltliner, mit schönen Apfelnoten und leichtem Pfefferl. Die Trauben für diesen Wein stammen aus unseren Weingärten in Mollands.
12,5 % Alkohol, trocken

Gemischter Satz Felix 2021

Ein gemischter Satz, aus den Sorten Chardonnay, Welschriesling, Grüner Veltliner, Riesling, Müller Thurgau
12% Alkohol, trocken

Chardonnay Ried Schönthal 2020

Ein schmelziger Chardonnay, der für 16 Monate im kleinen Eichenfass ausgebaut wurde
13,5% Alkohol, trocken

Gipfelstürmer 2019

Der Gipfelstürmer ist eine Cuvee aus Rotgipfler und Grünem Veltliner.
Der Most vergärt im kleinen Holzfass und darf dann noch mindestens 24 Monate auf der Vollhefe reifen.
14,0 % Alkohol, trocken

Zweigelt Reserve 2018

Ein vollmundiger Rotwein, mit schönen Vanille und Kirchschnoten. Der Wein reift 20 Monate im kleinen Eichenfass. 
Die Trauben stammen aus einem kleinen Weingarten am Straßer Gaisberg
13,5% Alkohol, trocken

Pinot Noir Ried Schönthal 2018
AUSGETRUNKEN

Dieser Wein reifte rund 20 Monate im kleinen Eichenfass. Er besticht durch schöne Waldbeer- und leichte Edelholznoten.
13% Alkohol, trocken

Wild Wolf
rosé 2019

ein Rosé aus Pinot Noir und Zweigelt der etwas anderen Art. Hoch reife Trauben spontan im Eichenfass vergoren und dann für 20 Monate auf der Vollhefe gelagert. Unfiltriert und ungeschönt abgefüllt
13,5% Alkohol, trocken

Wild Wolf
orange 2018

Chardonnaytrauben wurden 3 Monate auf den Schalen, spontan vergoren und dann für 16 Monate im kleinen Eichenfass auf der Vollhefe gelagert.
Unfiltriert und ungeschönt abgefüllt
13,5% Alkohol, trocken

Wild Wolf
vom Kalk 2020

ab April verfügbar

Welschriesling Trauben für 36 Stunden auf der Maische angegoren und dann für 16 Monate im 500 Liter Fass ausgebaut
12,5% Alkohol, trocken

Eine Bestellung bzw. die Preisliste kann gerne unter wein@weinbau-wolf.net angefragt werden.